Realschule+ Rockenhausen

mit Ganztagsschule

IMAG1654Hoch hinaus für fleißige Helfer!
Abschlussfahrt des Schülerladen-Teams in den Holiday-Park
Wenn in den Pausen die Schülerinnen und Schüler der Realschule plus Rockenhausen auf den Hof strömen, um sich von anstrengenden Stunden oder schweißtreibenden Leistungskontrollen zu erholen, haben einige wenige fleißige Hände schon längst wieder viel zu tun: Das Team vom Schülerladen "Flotter Euter" hat dann schon alle Backwaren aufgebaut, die Getränke in den Kühlschränken bereit gestellt und wartet mit Wechselgeld bewaffnet hinter der Theke im Pavillon.
Gegenüber dem Realschulbaum kann dann in den Pause aus einer großen Auswahl an Backwaren, Getränken und Snack ausgewählt werden. Aber das ist noch nicht alles, denn der Schülerladen liefert auch ins Lehrerzimmer und versorgt mit einem Extra-Kühlschrank auch die Kinder und Jugendlichen in der Ganztagsbetreuung.
Für all diese Arbeit werden viele fleißige Hände gebraucht - und so helfen die meisten Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtfaches "Wirtschaft und Verwaltung" mit. Als Dank gibt es eine Anerkennung im Fach im Rahmen einer benoteten Projektarbeit. Aber Lohn und Gehalt? Oder gar den Gewinn behalten? Das dürfen die Mitarbeiter nicht. Mit dem erwirtschafteten Geld unterstützt der Laden den Ruanda-Tag oder durch eine Anzeige auch das schuleigene Hausaufgabenheft. Außerdem werden immer wieder Preise für Aktivitäten an der Schule zur Verfügung stellt. Und der Laden muss natürlich auch für alle Kosten und Anschaffungen selbst aufkommen.
Aber klar, ein bisschen was bleibt dann doch noch übrig. Diesen dürfen die Mitarbeiter am Ende eines erfolgreichen Geschäftsjahres für eine gemeinsame Abschlussaktion ausgeben. Das ist quasi der Lohn für ein Jahr Arbeit.
So hatte sich die Gruppe dieses Jahr für einen Ausflug in den Holidaypark entschieden. Fahrtkosten, Eintritt und ein großzügiges Taschengeld vor Ort gab's vom Laden. Tolles Wetter und gute Stimmung dazu noch obendrein. Von daher hatten alle viel Spaß auf einer der höchsten Achterbahnen Europas oder beim Trocknen nach dem Donnerfluss. Und damit verabschiedet sich das diesjährige Ladenteam mit den zwei Ausverkaufstagen kurz vor der Projektwoche in die Sommerpause. Nächstes Schuljahr startet ein neues Team mit neuem Schwung und neuen Ideen. Wir dürfen gespannt sein, was es dann an Angeboten und Aktionen im Laden geben wird - und für welche Jahresabschluss-Aktion sich die nächste Gruppe entscheiden wird.
Anzahl Beitragshäufigkeit
1158122
Copyright © 2019 Homepage der Realschule+ Rockenhausen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Coyright Realschule+ Rockenhausen © 2013. All Rights Reserved.