Realschule+ Rockenhausen

mit Ganztagsschule

TdoT17 HiphopZwischen Hiphop und Fledermausflügel

Entdeckungen beim Tag der offenen Tür der Realschule plus Rockenhausen

Wie fühlt sich ein Fledermausflügel an? Vermutlich gibt es nur wenige Leser, die diese Frage tatsächlich aus eigener Anschauung beantworten können. Seit dem Wochenende finden sich allerdings einige Viertklässler im Donnersbergkreis, die das genau wissen. Sie hatten nämlich einen in der Hand – beim Tag der offenen Tür der Realschule plus Rockenhausen.

Gelegenheit dazu bietet die Ausstellung des Fachbereiches Naturwissenschaften. Sogar unter dem Mikroskop kann man hier die Unterschiede zwischen einem Vogel- und einem Fledermausflügel unter die Lupe nehmen. Und um die Frage vom Beginn zu beantworten: Ledrig, dünn und zart fasst es sich an, das Flügelexponat, das Alexander Horbach und Frauke Sensen-Dennerle, Nawi-Fachleute, an diesem Morgen für die kleinen Gäste bereit halten. Daneben findet sich noch allerlei vielfüßiges Getier zu bestaunen oder auch die „Haut“ einer Vogelspinne. Leichter Grusel bei den Besuchern mischt sich mit Interesse: „Das war echt mal eine Spinne?!“

Da kommt die Musik aus dem Flur vor dem Nawi-Saal als Ablenkung ganz recht. Ferdi, Vero und Chiara zeigen eine mitreißende Hiphop-Performance. Ihr „Fanclub“ steht bereit und hat das Handy gezückt, um begeistert festzuhalten, was die drei Tänzer zu zeigen haben. „Und jetzt laden wir Sie in den Saal 301 ein, da wartet unsere AG und zeigt, wie wir uns eine solche Choreo erarbeiten“, lädt Sportlehrerin Andrea Sprengard gleich im Anschluss zu einem Blick in die Trainingsarbeit ein. Seit diesem Schuljahr bietet Veronika Biz, 9b, gemeinsam mit Andrea Sprengard die Hiphop-AG an, die von zahlreichen Schülern mit großer Begeisterung besucht wird.

Ebenfalls neu im AG-Angebot ist die Näh-AG von Rosemarie Schrick, die als „Nähmarie“ eine eigene Nähschule betreibt. Gerne gibt sie ihr Wissen auch an die Schüler der RSROK weiter. „Nähen ist toll!“, weiß Eli. Sie arbeitet gerade an einem kleinen Taschenwärmer-Kissen, das nach seiner Fertigstellung mit Dinkelkörnern gefüllt wird. „Den Pulli, den ich heute an habe, habe ich auch in der AG genäht“, berichtet sie und löst ungläubiges Staunen bei den Besuchern aus, wirkt das Kleidungsstück doch so profimäßig, als käme es direkt vom Kleiderbügel aus dem nächsten Shop.

Wer mit Handarbeit nichts anfangen kann, der ist im PC-Labor gut aufgehoben. Hier produziert der neue 3D-Drucker der Schule kleine Schlüsselanhänger mit dem Schullogo. Daneben kann man bestaunen, was den Kinder der 3D-Druck-AG unter Leitung von Karina Blickwedel und Thomas Halfmann in den letzten Tagen und Wochen bereits alles eingefallen ist: Neben verschiedensten Modellen von Schlüsselanhängern steht ein „selbstgedruckter“ Eiffelturm und bewacht das pinkfarbene AG-Sparschwein.

Im Chemie-Saal verpasst Leonie ihrem giftgrünen Flubber mit einigen entschiedenen Rührbewegungen den letzten Schliff. „Der ist gut geworden, schön fest und trotzdem glibbrig!“, freut sie sich. Was soll damit passieren? „Mal sehen, auf jeden Fall nehme ich ihn mit heim und zeige ihn Papa!“ Der wird sich sicherlich sehr freuen. Schon steht der nächste kleine Besucher am freigewordenen Platz und lässt sich von Max aus der 9b erklären, wie die glibbrig-schleimige Masse herzustellen ist.

Wem der Trubel zu groß geworden ist, der ist bestens versorgt im Café der 8. und 9. Klassenstufe. Oder er nimmt eine kleine Auszeit und genießt den „Lichtertanz“: Zu den Klängen von Pachelbels „Canon“ bewegen sich 10 Mädchen mit Kerzengläsern in der Hand anmutig durch die Dunkelheit – meditativ schön anzusehen und eine Gelegenheit um durchzuatmen, bevor man sich dem nächsten Abenteuer stellt. Das liegt vielleicht nur eine Tür weiter - zum Beispiel in der Sporthalle, wo ein Bewegungsparcours zur Action einlädt und die Kletter-AG Mutige zum Bau eines deckenhohen Kistenturms erwartet.

Anzahl Beitragshäufigkeit
942762
Copyright © 2018 Homepage der Realschule+ Rockenhausen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Coyright Realschule+ Rockenhausen © 2013. All Rights Reserved.